Gästebuch von gross-partwitz.de
Hier reden Gross-Partwitzer und alle Gäste über alte und neue Zeiten . . .

Einschreiben


1 2 3 4 5 6 7

Rainer Buder schrieb am 23.12.2005 um 01:56:25 Uhr

Allen Partwitzern und Freunden der Partwitzseite wünsche ich ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins NEUE JAHR!
Nehmt bitte die große Partwitzgalerie als Weihnachtsgeschenk und vertreibt Euch bitte die Zeit mit der ganzen Familie beim Erinnerungen aufschreiben anhand der schon vorhandenen Bilder.
Zu jedem Bild kann jeder seine persönlichen Erinnerungen verewigen und vielleicht gelingt es uns so, Groß-Partwitz nicht für immer sterben zu lassen. Nach und nach werden sicher noch viele Bilder hinzukommen, die die Geschichte unserer Heimat dokumentieren.
Ich freue mich auf Eure Mitarbeit!

Andreas Ittmann schrieb am 18.11.2005 um 18:25:38 Uhr

Hallo Groß-Partwitzer.
In Groß-Partwitz gab es ein Kulturhaus, dieses war mit einem Holzparkettboden ausgelegt. Dieses Orginal-Parkett befindet sich seit ca. 1972 im Saal vom Gasthof zum Anker in Klein Partwitz.
Dieser Boden wurde im Dezember 2004 aufgearbeitet und erscheint wieder im neuen Glanz.
Wer also mal ein letztes Stück von Groß Partwitz betreten möchte, der sollte uns einfach mal im Gasthof zum Anker besuchen. Vielleicht gibt es ja mal ein Groß Partwitz treffen auf diesen kostbaren Stück Heimat.

Es grüßt der Enkel vom Bürgermeister Kurt Pfeiffer aus Groß Partwitz.

Andreas

Rainer Müller schrieb am 19.09.2005 um 00:17:52 Uhr

Ich bin kein Groß Partwitzer, war aber mit ca 12 Jahren bei Euch. Mein Onkel, Willi Gerlach stammt aber von Groß Partwitz. Wer weis noch etwas über die Familie Gerlach: GERLACH, Rudolf (Richard), Eigentümer (Bauer), seine Frau hieß Marie.
Ich suche Erinnerungen. und pers. Daten. Wo ist die Verwandtschaft abgeblieben? Leben noch Enkel? Hat jemand noch Bilder? Würde mich über jeden kleinen Hinweis freuen.

Kommentar:
Hallo Rainer,
Deine Tante Elli lebt in Torno und hat vier Kinder; Dorlis, Edelgard, Bernd und Jonni. Am 5.10. ist in Nardt Partwitztreffen, da weiß man noch mehr ...

Winfried Otto schrieb am 01.08.2005 um 10:37:11 Uhr

Am letzten Julitag 2005 war ich am Geierswalder See und mir kamen Erinnerungen an meine Kindheit auf. Abends schaue ich im Internet nach dem Geburtsort meiner Großmutter, Marie geb. Duschk. Ende der 50iger Jahre war ich öfter in Groß Partwitz. Dieter Jordan und Rainer Buder waren bei meinen Besuchen Spielkameraden. Auch Ihre Brüder kannte ich. Zu den etwa Gleichaltrigen zählten die Jungen von Dommans, Rasper, Rücker (Haarschnitt nach Feierabend)
Leider besitze ich keinerlei Bildmaterial um Euch zu helfen.

Kommentar:
Hallo, Winfried,
dann haben wir also in den 50igern miteinander gespielt ..., und es ist doch schön, dass es Dich zu den Wurzeln gezogen hat, dies zu kultivieren ist Anliegen dieser Seite
Rainer Buder

Brigitte Sulk geb.Domann schrieb am 02.03.2005 um 14:22:11 Uhr

Hallo Rainer,
nun ist seit dem letzten Partwitztreffen schon fast ein halbes Jahr vergangen und ich besuche regelmäßig die Groß-Partwitzer Internetseite einschließlich Gästebuch. Beim letzten Eintrag hast Du versprochen, endlich was "Neues" zu bringen!!!
Material liegt genug vor und ich bin schon mächtig neugierig. Wann können die "Partwitzer" damit rechnen???

Ich weiß, ich bin eine "Nervensäge"
Viele Grüße von Brigitte

Kommentar:
Ach, Brigitte, Du stocherst in einer schlimmen Wunde, sie wird hoffentlich bald heilen ;-)

1 2 3 4 5 6 7

zurück